_DSC5169.JPG

Die

Käferbande

Vlotho heißt Dich Willkommen!

Käferbande_Logo.png

Teile deine Erfahrungen mit der Käferbande mit anderen!

Herzlich Willkommen!

Schön, dass Du zu uns gefunden hast!

Wir – das sind ehrenamtliche Vereinsmitglieder in der Elterninitiative Waldkindergarten "Die Käferbande" e.V.! Unser Anliegen ist es, den Kindern eine schöne Zeit im Kindergarten zu ermöglichen. Bei uns sind Kinder aus Vlotho, Bad Oeynhausen, Herford und Umgebung herzlich Willkommen!

Hier findet Ihr Informationen über das pädagogische Konzept, das Erzieher-Team, den Alltag im Kindergarten, die Abenteuer und Ausflüge der Käferbande in fröhlich-bunten Bildern, aktuelle Termine und vieles mehr.

Wir sind bemüht, aktuelle Veranstaltungen und Hinweise rechtzeitig anzukündigen. Klickt doch gern ab und an bei uns herein. Wir sind übrigens auch auf Facebook und Instagram zu finden!

Die Käferbande!

 
26.png

Waldkindergarten

Wie sind wir entstanden? Wie sieht unser Kindergarten aus? Was machen wir so im Wald? 

Wir erzählen mit vielen bunten Bildern!

31.png

Team und Elternverein

Wer sind wir? Was macht einen Elternverein aus, wo liegen die Unterschiede zu anderen Trägern? Wie melde ich mein Kind an?

Schaut hier rein.

Waldspielgruppe

Für die ganz kleinen Käfer unter 3 haben wir eine Waldspielgruppe eingerichtet. Für Informationen und Anmeldung klickt hier.

findet aktuell nicht statt

Wir entdecken unsere Umwelt mit allen Sinnen und lernen dabei, sie zu schätzen und zu schützen.

Das sagen Eltern zum Kindergarten

"Unser Sohn geht super gerne in diesen tollen Kindergarten! Es ist schön zu sehen, wie glücklich er nach einem Tag dort ist, jeden Tag draußen an der frischen Luft, im Wald spielen, am Kindergartenplatz toben, bauen oder auch mal sich zurück ziehen und etwas Ruhiges machen, lesen etc. So vielseitig und toll.
Das Konzept ist spitze, die Erzieher sind liebevoll, fürsorglich, kreativ und aufmerksam in allen Bereichen, die Eltern halten zusammen und sind füreinander da."

Elternstimmen

Aktuelles

Alles, was Du wissen musst 

Instagram-Feed

Eindrücke aus dem Alltag 

FAQs zum Waldkindergarten

Was macht einen Waldkindergarten aus?


Waldkindergärten bieten Kindern die Möglichkeit, die Natur und Umwelt spielerisch zu erkunden, kennen und schätzen zu lernen. Sie erhalten im Freien mehr kognitive, physische, emotionale und soziale Anregungen als anderswo. Die Motorik der Kinder wird unentwegt gefordert und damit gefördert.




Warum sollten Kinder sich viel an der frischen Luft aufhalten?


Wer sich zu jeder Jahreszeit viel an der frischen Luft bewegt und viele sinnliche Reize erhält, dessen Immunsystem wird gestärkt. Natürliche Geräusche senken zudem das Stresslevel und es gibt hier keine Reizüberflutung, wie in städtischen Gebieten. Frische Luft versorgt die Haut mit Sauerstoff und kurbelt die Durchblutung an.




Wie lernen Kinder im Waldkindergarten?


Waldkindergärten sind einerseits Kitas wie alle anderen auch. Andererseits findet die pädagogische Arbeit hier auf anderen Wegen und mit anderen Mitteln statt. Die Natur stellt zum Spielen und Lernen unzählige Inhalte und Materialien kostenlos zur Verfügung. Farben, Formen, Zahlen und Buchstaben finden sich auch in der Natur.




Warum sind Waldkindergärten gerade heute so beliebt?


Durch die Digitalisierung und das veränderte Konsumverhalten werden Kinder in der häuslichen Umgebung oft durchgehend mit digitalen Medien und Geräten konfrontiert. Zudem verbringen Kinder heute nur noch einen Bruchteil der Zeit an der frischen Luft. Waldkindergärten bieten hier gegenüber klassischen Kindergärten einen guten Ausgleich zum häuslichen Alltag.





Kontakt

Vielen Dank für Deine Nachricht!

  • Facebook
  • Instagram